Führungskräfte Coaching –
Erfolgreich führen als Servant Leader

„Du weißt schon, was zu tun ist“ – verlässt sich dein Team noch zu oft auf deinen Input und deine Entscheidungen? Du möchtest als Führungskraft mehr Coach und Motivator sein als Manager und Berater im Tagesgeschäft? Mit meinem Führungskräfte Coaching unterstütze ich dich in deiner Entwicklung zum stärkenden Servant Leader. Damit Ihr als Gesamtteam wachst. Und du dich selbst von Komplexität entlastest.

Führungskraft motiviert und unterstützt ihre Mitarbeiterin mit Coaching

Führungskräfte Coaching –
Erfolgreich führen als 
Servant Leader

„Du weißt schon, was zu tun ist“ – verlässt sich dein Team noch zu oft auf deinen Input und deine Entscheidungen? Du möchtest als Führungskraft mehr Coach und Motivator sein als Manager und Berater im Tagesgeschäft? Mit meinem Führungskräfte Coaching unterstütze ich dich in deiner Entwicklung zum stärkenden Servant Leader. Damit Ihr als Gesamtteam wachst. Und du dich selbst von Komplexität entlastest.

Servant Leadership Coaching für Führungskräfte

Als Führungskräfte sind wir es gewohnt, Probleme aktiv anzugehen: Automatisch denken wir in Antworten und unser Lösungsmodus steht fast immer auf „on“. Dadurch steigen wir oftmals zu tief in Mitarbeiterthemen ein, entwickeln zu detailliert Lösungen mit, fallen zu stark in eine Beraterrolle, treffen zu kleinteilige Entscheidungen. Kennst du das?

In leitenden Marketing und Projektrollen bei FMCG Unternehmen, auch in schnellen agilen Strukturen, habe ich selbst miterlebt, wie dieses traditionelle Top-Down-Führen an Grenzen stößt: Zu viel der wertvollen Führungszeit und -energie fließt ins Operative. Zu wenig bleibt, um auf einzelne Teammitglieder individuell einzugehen und sie persönlich passend zu entwickeln. 

Mit meinem Führungskräfte Coaching unterstütze ich dich dabei, Mindset und Know-how aus dem Coaching in deinen Führungsalltag zu integrieren. Damit dir der Richtungswechsel vom Top-Down Manager hin zum unterstützenden Servant Leader leichter gelingt.

Du profitierst dabei von meiner Expertise als Coach mit Schwerpunkt Motivation, ergänzt durch meine vielfältigen eigenen Erfahrungen als Führungskraft –  vom Konzern bis zum Mittelstand. 

Symbolbild für Servant Leadership als Führung mit Coaching

Bausteine Führungskräfte Coaching – “Servant Leadership”

1) Reflexion deiner Führungspersönlichkeit 

  • Wie individuelle Motive und Werte deinen Führungsstil prägen
  • Welche Muster dir in der Servant Leader Rolle helfen und welche dich ausbremsen können
  • Wie du eine coachende Haltung einnimmst

2) Mitarbeitermotivationen erkennen und wirksam motivieren

  • Wie du verborgene Motive leichter entschlüsselst und darin liegende Potenziale erkennst
  • Mit einem typgerechten Ansatz Mitarbeiter individuell motivieren
  • Wechselwirkungen zwischen dir und deinem Team.

3) Mit Coaching Fragen fördern und fordern

  • Fragetechniken & hilfreiche coachende Fragen als Führungstool
  • Wie aktives Zuhören gelingt
  • Do’s and Dont’s in der Anwendung

Was dich in unserem Führungskräfte Coaching im Einzelnen erwartet

Individuelle Potenziale erkennen und gezielt stärken. Raum für Lösungen schaffen, ohne die eigene Meinung aufzudrängen. Motivieren und ermutigen, auch mal aus gewohnten Bahnen auszubrechen und ins Handeln zu kommen: Der "dienende Ansatz" von Servant Leadership hat viel mit der Haltung und Arbeitsweise eines Coaches gemeinsam.

Im ersten Baustein vom Führungskräfte Coaching geht es um deine Persönlichkeit und wie sie deine Art zu führen prägt: Was hilft dir in deiner Servant Leader Rolle? An welchen Stellschrauben kannst du drehen, um mehr stärkender Coach für deine Mitarbeiter zu sein und weniger ein Berater im Tagesgeschäft? Welche Herausforderungen und Grenzen gibt es?

Ein Fokus liegt dabei auf den starken Motiven und Werten hinter deinem Verhalten. Du erkennst, wie sie deinen Führungsstil beeinflussen und wie du dabei als Führungskraft nach außen wirkst. 

Du versuchst, auf deine Mitarbeiter einzugehen, aber dennoch kommt es zu Missverständnissen oder gar Konflikten? Oder einzelne Teammitglieder ziehen nicht voll mit und bremsen euer gemeinsames Wachstum?

Vielleicht kennst du den Spruch: „Führe andere so, wie du selber geführt werden möchtest.“ Das klingt erst mal gut und fair, aber dieser Leitsatz ignoriert, dass unterschiedliche Menschen ganz unterschiedlich intrinsisch motiviert sind: Einige blühen im Wettbewerb auf, andere in harmonischen Umfeldern. Manche entfalten sich am besten in Strukturen und Routinen, andere streben nach Abwechslung und Flexibilität. Für die einen ist viel Anerkennung von außen der Motor, die anderen gehen selbstbewusst ihren Weg. Um nur einige Bereiche zu nennen, in denen wir sehr individuell ticken.

Im zweiten Baustein vom Führungskräfte Coaching dreht sich alles um diesen Perspektivwechsel: Mit einem Motiv-Tool findest du mehr über die eigentlichen Bedürfnisse hinter typischen Verhaltensweisen heraus. Damit du individueller motivieren kannst und deine Mitarbeiter dort abholst, wo sie stehen.

Auch wenn du dich schnell auf neue Menschen einstellen musst, zum Beispiel in der lateralen Führung,  wird dir dieses Know-how die Kommunikation erleichtern.   

Du wünscht dir ein unabhängiges Team, aber es fällt dir schwer, mit einem guten Gefühl loszulassen? Dadurch tauchst du oft mehr in operative Teamthemen mit ein als du eigentlich willst? Dann helfen gute, methodische Fragen aus dem Coaching. 

Als Coaches setzen wir sie ein, um wichtige Denkprozesse auszulösen: Zum Beispiel in innovativen Lösungen statt in Problemen zu denken, zu fokussieren, Perspektiven zu wechseln, die Komfortzone zu erweitern ...

Richtig eingesetzt werden sie auch für dich als Servant Leader ein kraftvolles Tool: Du gibst Orientierung, ohne zu diktieren. Setzt Leitplanken, ohne tief mit einzusteigen. Und stärkst gleichzeitig die Lösungskompetenz deines Teams.

Kurz: Du unterstützt und führst deine Mitarbeiter weiterhin, aber mehr topline auf einer Metaebene. So wird dein Kopf freier und du gewinnst neue Energien und Raum für übergeordnete Aufgaben. 

Im dritten Baustein vermittle ich dir dafür die wichtigsten Fragetechniken und Fragen aus dem Coachingbereich und wie du sie anwendest.  

Sind noch Fragen offen oder möchtest du mehr über mein Führungskräfte Coaching erfahren?

Nimm gerne mit mir Kontakt auf für ein unverbindliches, kostenloses Kennenlernen.

Entwickle zusammen mit mir deinen persönlichen Fahrplan für deine Rolle als Servant Leader.

Pfeil als Übergang
Coaching für Führungskräfte in Hamburg und online

Vertraulich und außerhalb des schnellen Alltags beschäftigen wir uns ausführlich mit deiner Führungsrolle.
Durch meine umfangreiche Expertise aus verschiedenen Management-Positionen, auch im agilen Umfeld, kann ich mich dabei schnell in deine Themen hineinversetzen und garantiere dir praxisnahe und umsetzbare Ergebnisse,

Schritt 1

Kontaktaufnahme

In einem kostenlosen & unverbindlichen Kennenlernen (per Zoom oder Telefon) finden wir heraus, was du benötigst und wie ich dich unterstützen kann.

Schritt 2

Vorbereitender Schritt

Vor unserem ersten Termin füllst du einen Fragebogen zu deinen persönlichen Motiven aus (~1/2 Std. Zeitbedarf). Mit den Ergebnissen arbeiten wir im Anschluss gemeinsam weiter.

Schritt 3

Führungskräfte Coaching in Hamburg oder online

  • ~12 Stunden als Gesamtpaket
    (Zeitplan nach Absprache)
  • auch buchbar als Teilmodule
    (Bausteine 1+2 oder 1+3)
  • inkl. Transferübungen zwischen den Sitzungen
  • inkl. Hotline bei dringenden Fragen